Museum Het Schip, buitenkant Postkantoor, ©Museum Het Schip

Die Amsterdamer Schule

Museum Het Schip ist das Museum der ‚‚Amsterdamer Schule‘‘, einer Stilrichtung in der Architektur, des Designs und des Wohnungbaus. Das Museum befindet sich in dem expressionistischen Wohnkomplex ‚‚Het Schip‘‘, das entworfen wurde von dem Architekten Michel de Klerk. Het Schip ist eines der wichtigsten und berühmtesten Gebäude im Stil der Amsterdamer Schule (Amsterdamse School).

Das Museum befindet sich in der alten Grundschule vom Wohnkomplex Het Schip. Auf der ersten Etage des Museums ist die permanente Ausstellung ‘‘Amsterdamer Schule: erträumte Ideale" über die Gebäude und dekorative Kunst aus der Amsterdamer Schule und dem öffentlichen Wohnungsbau zu Beginn des letzten Jahrhunderts zu sehen. Im zweiten Stock werden wechselnde Ausstellungen gezeigt. Das Museum hat auch Museumscafé mit einem großen Innenhof und einen Museumsshop.

Zur jeweils vollen Stunde beginnt eine Rundführung, bei der man das ehemalige Postamt (mit originalem Innenraum), eine Modellwohung zur Veranschaulichung der ärmlichen Wohnverhältnisse in der Zeit und die im Stil der Amsterdamer Schule eingerichtete Museumswohnung besucht. Die Tour erzählt von der Architektur des Gebäudes und von den Sozialwohnungen in dem ‚‚Spaarndammer‘‘ Viertel. Die Führung findet um 15 Uhr auch auf Englisch platz. Gruppenführungen auf deutsch auf Anfrage. Die Rundführung ist beim Museumsbesuch beim Eintritt enthalten.

Museum Het Schip

Oostzaanstraat 45

1013 WG Amsterdam

Tel: (+31) 020 - 68 68 595

Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr – 17:00 Uhr (Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet!). Geschlossen am 1. Janaur, 27. April (Königstag) und 25. Dezember.

Regulär
€ 15,00
Museumkaart
gratis
Studenten
€ 7,50
CJP
€ 7,50
ICOM/Rembrandt
gratis**
Stadspas
gratis
IAmsterdam
gratis
BankGiro Loterij VIP-KAART
gratis
Amsterdam Pass
gratis
Kinder 0 - 4 Jahre alt
gratis*
Kinder 5 - 12 Jahre alt
€ 5,00*

* in Begleitung eines Erwachsenen

** mit einer ICOM oder Rembrandtkaart ist der Besuch der Ausstellungen gratis. Für die Rundführung entfällt dann ein Beitrag von € 7,50. 

Besucherzentrum de Dageraad

Die Zweigstelle des Museums Het Schip befindet sich in einem Süden von Amsterdam. Im sogenannten Stadtentwicklungsplan ‚‚Plan Zuid‘‘, der vom Architekten Berlage entworfen wurde, entwickelte die Wohnungsbaugesellschaft ,‚De Dageraad‘‘ eine Wohnanlage, die von den Architekten Michel de Klerk und Piet Kramer entworfen wurde. Dieser Komplex ist auch eines der wichtigsten und expressionistischsten Gebäude der Amsterdamer Schule.

Im Besucherzentrum von de Dageraad können Sie die Ausstellung Living in Icons kostenlos besichtigen. Sie können hier den Film Living in Beauty anschauen und jede Stunde an einer Führung in der Nachbarschaft teilnehmen. Während der Tour wird über die Architektur von Kramer und De Klerk und über die Geschichte dieses Viertels erzählt.

Bezoekerscentrum de Dageraad

Burgemeester Tellegenstraat 128

1073 KG Amsterdam

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: 7,50

Das Museum Het Schip organisiert auch unterschiedliche Themenführungen, Bus-, Fahrrad- und Bootsfahrten in und durch ganz Amsterdam. Jede Tour hat ihren eigenen Schwerpunkt: Architektur, Sozialgeschichte, Sozialwohnungen oder Design. Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne das Museum: Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.